Angriff auf die Pressefreiheit

Am 08.01.2015 in der französischen Hauptstadt Paris verübten Attentat auf die Satiremagazin ‚Charlie Hebdo‘ verurteilt unser Verein Ehil e.V. auf das Schärfste. Dieser terroristischer Akt ist ein Angriff auf die Pressefreiheit und ist überhaupt nicht mit menschlichen Werten zu vereinbaren. Wir wünschen den Betroffenen und dem französischen Volk unser tiefstes Beileid.

Kommentare sind geschlossen.